Aktuelles

Das nächste Treffen

findet nach der Sommerpause am Mittwoch, 26. September, statt. Wir bereiten die Veranstaltungen im Herbst vor. Um die grundsätzliche Kritik der Prostitution geht es am Sonntag, 7.Oktober, bei einer Veranstaltung mit einer Referentin von Kofra München. Zum 100. Jahrestag der Novemberrevolution freuen wir uns auf zwei spannende Abende. Unter dem Titel Brotmarken und rote Fahnen: Frauen in der bayrischen Revolution und Räterepublik 1918/19 berichtet Christiane Haucke über die Ereignisse in München und am Ammersee am Sonntag, 4. November. Egon Günther erzählt über Revolutionäre Deserteure aus Italien in Deutschland während des Ersten Weltkrieges und der Novemberrevolution am Sonntag, 2. Dezember.
Wer bei uns mitmachen möchte, melde sich per E-Mail unter mittwochsdisko@gmx.de